Fortführung Sportjahr 2020/2021 - Sektion Bowling

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

Ihr Alle habt mit Sicherheit die neusten Beschlüsse der Bundesregierung vom 22.03.2021 verfolgt und seid über die aktuellen Entwicklungen rund um die Covid-19 Pandemie informiert. Die weiterhin steigenden Fallzahlen ermöglichen leider keine zeitnahen, großräumigen Öffnungsschritte und somit müssen auch wir den nächsten Rückschlag in unserer Sportplanung hinnehmen. Eigentlich sollte am 11. April 2021 mit unseren Landesmeisterschaften gestartet werden, doch das wird aus den oben genannten Gründen leider nicht möglich sein. Wir haben uns im Sektionssportausschuss nun über die weitere Vorgehensweise für das Sportjahr 2020/2021 unterhalten.

Dabei wurde sich mehrheitlich gegen eine vollständige Beendigung des Sportjahres ausgesprochen, auch wenn die Situation weiterhin unvorhersehbar bleibt.

Wir wollen nun wie folgt weiter vorgehen:

- Die geplanten Meisterschaften für den Monat April werden ersatzlos gestrichen, das betrifft die      Landesmeisterschaften im Mixed und die Landesmeisterschaften der Senioren im Einzel

- Sollten in Zukunft weitere Beschlüsse der Bundesregierung folgen, welche die Öffnung der Bowlinghallen verhindern, werden wir in Monatsschritten weitere Meisterschaften absagen

- Dementsprechend werden vor Mitte Mai definitiv keine Meisterschaften ausgetragen

- Sobald die Bowlinghallen öffnen dürfen und der Trainingsbetrieb wieder starten kann, hat die Planung und Durchführung von Jugendturnieren für uns Priorität.

Jeder von uns leidet natürlich in dieser besonderen, herausfordernden Zeit aber Jugendliche können solche Probleme deutlich schwieriger verarbeiten als Erwachsene. Deswegen sehen wir uns als Sektionssportausschuss in der Pflicht, alles uns Mögliche zu unternehmen um die Jugendlichen wieder auf die Bahnen bringen zu können.

Der „Aktiven-„ und „Seniorensektor“ fällt dabei aber auf keinen Fall hinten herunter.

Es gibt leider weiterhin keinerlei Planungssicherheit, was die Arbeit im Sektionssportausschuss ziemlich erschwert. Allerdings wollen wir Euch, unseren Mitgliedern, nicht endgültig die Hoffnung auf Meisterschaften und Turniere nehmen. Deswegen geben wir weiterhin unser Bestes und versuchen irgendwie etwas für Euch auf die Beine zu stellen.

Spätestens Ende April erhaltet Ihr zum weiteren Vorgehen ein erneutes Update von uns.

Bis dahin bleibt gesund und passt auf Euch auf.

Mit sportlichen Grüßen

Der Sektionssportausschuss Bowling