Information zum Beschluss des Sektionssportausschusses Classic

Sehr geehrte Sportkameraden,

im Auftrag des Sektionssportausschusses Classic informiere ich Euch über einen Beschluss zur neuen Spielserie:

Im SSPA Classic wurde am 17.5.17 folgender Beschluss für die Ordnung des Spielbetriebes der Spielserie 17/18 getroffen:

Der Spielbetrieb der VBL Männer wird wie gehabt in einer Staffel mit zehn Mannschaften durchgeführt.

Dieser Staffel wird als 11. Mannschaft der Absteiger aus der Bundesliga aus dem LFV Berlin angegliedert.

In der Spielserie 2018/19 wird die VBL Männer wieder auf 10 Mannschaften zurückgeführt.

Der Spielbetrieb der LL Männer wird in zwei Staffeln organisiert.

Der Spielbetrieb der LK Männer bleibt unverändert in zwei Staffeln bestehen.

Der Spielbetrieb der Frauen wird in der VBL in einer Staffel mit 8 Mannschaften organisiert. Der Absteiger aus der Bundesliga aus dem LFV Berlin wird als 9. Mannschaft angegliedert.

Der Spielbetrieb der LL Frauen bleibt unverändert in einer Staffel bestehen.

Allen Mannschaften wird eingeräumt, ggf. bis zum 31.05.2017 ihre Mannschaftsmeldung beim Leiter Spielbetrieb zu korrigieren.

Mail-Adresse: spielbetrieb-classic@skvb.de

Mit sportlichen Grüßen

Udo Sandow
Landesgeschäftsführer